Folgt uns:
Hueter des Kinderzimmers Facebook Seite Hueter des Kinderzimmers YouTube
Du bist hier:  Home > Home
Diesen Monat in WoW: Juli 2015 >
< Thema der Woche für den #BlizzGC2015 Wettbewerb: #Friends
26.06.2015 16:50 Alter: 4 yrs
Von: Newsposter

Hotfixes für Patch 6.2 – Letztes Update: 26. Juni


 

 

 

World of Warcraft (Blizzard): schrieb:

 

 

 

 

Hier findet ihr eine Liste der Hotfixes, die verschiedene Probleme im Zusammenhang mit dem kürzlich veröffentlichten World of Warcraft-Patch 6.2.0 beheben. Hotfixes sind Aktualisierungen, die wir vornehmen, ohne dass neue Daten heruntergeladen werden müssen. Einige der unten aufgeführten Änderungen treten in Kraft, sobald wir sie implementieren, wohingegen andere erst nach einem Realmneustart Wirkung zeigen. Bitte beachtet, dass manche Probleme ohne einen clientseitigen Patch nicht behoben werden können. Wir werden diese Liste mit eventuellen weiteren Hotfixes erweitern.


Die jüngsten Hotfixes sind unten aufgelistet. Für diejenigen, die an einer Schnellübersicht aller Hotfixes seit dem Aufspielen von Patch 6.2 interessiert sind, sind auch nach Kategorien sortierte Hotfixes verfügbar.


Manche Hotfixes können speziell markiert sein, um besondere Umstände anzuzeigen.


[Erfordert einen Serverneustart] bedeutet, dass der Hotfix erst nach einem planmäßigen Serverneustart oder den Wartungsarbeiten in Kraft tritt.

[Hotfix wird noch getestet] bedeutet, dass der Hotfix noch in der Frühphase unserer Tests ist und möglicherweise noch nicht implementiert wurde. Er wird trotzdem aufgeführt, da es sich um eine wichtige Änderung handelt und wir euch so früh wie möglich darauf hinweisen möchten.



Informationen zu Patch 6.2


Überlebensguide und Feature-Übersicht zu Patch 6.2

Patchnotes zu 6.2.0


Beheben von Installations- und Patchproblemen


25. Juni

Klassen

Todesritter

Frost


[Hotfix wird noch getestet] Der Schaden der Fähigkeiten 'Froststoß' und 'Auslöschen' wurde wieder auf die Werte verringert, die vor Patch 6.2 galten.

Die Änderung an 'Macht der gefrorenen Ödnis' bleibt weiterhin bestehen und gewährt eine deutliche Schadenserhöhung für 'Froststoß' bei beidhändiger Waffenverwendung.

'Auslöschen' fügt Spielercharakteren jetzt wieder den vollen Schaden zu.

[Hotfix wird noch getestet] Der Schaden von 'Heulende Böe' wurde um 13,5 % reduziert, ist aber gegenüber dem Wert vor Patch 6.2 immer noch leicht erhöht.

Die Änderung am Flächenschaden von 'Heulende Böe' bleibt weiterhin bestehen. Die Fähigkeit fügt allen Gegnern in Reichweite den vollen Schaden zu.


Jäger

Tierherrschaft


[Hotfix wird noch getestet] 'Verbessertes konzentriertes Feuer' sollte die Angriffskraft jetzt wie vorgesehen erhöhen.


Schamane

Verstärkung


[Hotfix wird noch getestet] 'Lavapeitsche' verursacht jetzt 20 % mehr Schaden.

[Hotfix wird noch getestet] 'Sturmschlag' verursacht jetzt 20 % mehr Schaden.

[Hotfix wird noch getestet] 'Windstoß' verursacht jetzt 20 % mehr Schaden.


Weltumgebung & -ereignisse

Tanaandschungel


Ein deutlich näher am Gebiet um Kil'jaedens Thron gelegener Friedhof kann jetzt verwendet werden, ohne vorher die Quest "Die Angriffsbasis" abschließen zu müssen.

Beuteschätze des Blutenden Auges sollten jetzt mehr Garnisonsressourcen enthalten.


Sonnenwendfest


Der durch Brandblüten erhaltene Effekt 'Furor des Sonnenwendfestes' ist nicht mehr mit Fläschchen kombinierbar.


Kreaturen & NSCs

Tanaandschungel


Der wilde Walhai hat sich im Gewässer um den Eisenfausthafen ein neues wildes Zuhause gesucht.

Spieler sollten keine zonenweiten Benachrichtigungen zu seltenen Kreaturen oder NSCs mehr sehen, die sich nicht in ihrer Nähe befinden.

Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielercharaktere die Strahlen nicht blockieren konnten, um Varyx den Verdammten zu aktivieren.

Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielercharaktere nach dem Sieg über den Obersten Verdammnislord Kazzak manchmal keine Beute erhielten.


Quests

Garnisonsquests


Zähne zusammenbeißen und noch mal versuchen!: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler diese Quest nicht abschließen konnten.


Tanaandschungel


Mit Klauen und Zähnen: Spielercharaktere erhalten jetzt 100 Schwarzfangkrallen für das Abschließen der Quest (vorher 25 Schwarzfangkrallen).


Questreihe für den legendären Ring


Vermächtnis der Zaubererkönige: Erhaltene Dominanzsteine sollten jetzt wieder korrekt gezählt und angerechnet werden.

Der Schattenkrieg: Der Zielort für den Abschluss der Quest sollte jetzt korrekt aktualisiert werden, wenn Khadgar den Standort gewechselt hat.


Dungeons & Schlachtzüge

Höllenfeuerzitadelle


Allgemein


Die Chance auf den Erhalt epischer Gegenstände von Nicht-Boss-Gegnern ("Trash") wurde erhöht.


Höllenfeuerangriff


Vertragsingenieure haben im heroischen Modus jetzt ungefähr 5 % weniger Gesundheit.

Blutgebundene Teufelswirkerinnen haben im heroischen Modus jetzt ungefähr 5 % weniger Gesundheit.

Bullige Berserker haben im heroischen Modus jetzt ungefähr 15 % weniger Gesundheit.

Eiserne Dragoner haben im heroischen Modus jetzt ungefähr 5 % weniger Gesundheit.


Kilrogg Totauge


Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielercharaktere, die während der Begegnung gestorben waren, Ariok nicht als Anhänger erhielten, obwohl der Schlachtzug den Erfolg "Geht ihm nicht auf den Schleim!" abgeschlossen hatte.


Schattenfürst Iskar


'Teufelsbombe' sollte nicht mehr irrtümlicherweise durch die Fähigkeit 'Belebung' von Nebelwirkermönchen entfernt werden, wenn der Spielercharakter nicht das Auge von Anzu trägt.


Socrethar der Ewige


Von Spielercharakteren gesteuerte seelengebundene Konstrukte sollten nicht mehr von 'Anspornender Schrei' betroffen werden.

Nach dem Erscheinen von Dominatoren der Sargerei besteht jetzt eine kurze Verzögerung, bevor sie angreifen.


Teufelslord Zakuun


Die Anzahl Spielercharaktere, die von 'Saat der Zerstörung' betroffen werden, sollte jetzt im richtigen Verhältnis zur Schlachtzugsgröße stehen.


Mannoroth


Während der ersten Phase der Begegnung haben Teufelseiserne Beschwörer jetzt einen Stärkungszauber, mithilfe dessen Spieler erkennen können sollten, welche Art Portal geöffnet wird.


Archimonde


Wenn ein Höllenfeuertodesrufer bezwungen wird, sollte dies jetzt wie vorgesehen nur einen Stapel von 'Brandmal des Todes' vom Ziel entfernen.


PvP

Ashran


Die Höchstzahl Spielercharaktere pro Fraktion wurde auf 40 verringert. Zum Ausgleich für diese Veränderung haben wir die Anzahl Instanzen für Ashran erhöht.

[Erfordert einen Serverneustart] Wenn eine Fraktion ein Ereignis in Ashran immer wieder verliert, erhalten ihre Mitglieder jetzt einen unsichtbaren Stärkungszauber, dessen Effekt sich mit der Zeit erhöht und der ihren Schaden, ihre Heilung und ihre Schadensabsorption um 5 % pro Stapel erhöht. Dieser Effekt ist bis zu 10-mal stapelbar. Jedes Mal, wenn diese Fraktion ein Ereignis gewinnt, wird ein Stapel des Stärkungszaubers entfernt.


Gegenstände


Säbelzahnpirscherlehren: Bahnbrecher sollte jetzt von Spielercharakteren verwendet werden können, die Schatzkarte: Tanaandschungel erlernt haben.

Der vorlaute Wichtel sollte keine Stallmeister mehr beschwören können.


Behobene Fehler


Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielercharaktere manchmal auf questbezogenen Flugrouten zum Absitzen gebracht wurden.


24. Juni

Garnisonen

Allgemein


Hordecharaktere sollten nicht mehr irrtümlicherweise einen Gegenstand erhalten, wenn sie versuchen, den Titel "Welten unter Belagerung" mit der Jukebox ihrer Garnison abzuspielen.


Marinemissionen


"Seetauglich?": Die Marinemission ist schwieriger ausgefallen als vorgesehen. Der Zerstörer der Eisernen Horde wurde aus den Bedrohungen für diese Mission entfernt.


Kreaturen & NSCs

Tanaandschungel


Spielercharaktere können Akrrilo, Augenbohrer und Rendarr nicht mehr angreifen, bevor sie in die Arena in Fang'rila springen.


Quests

Garnisonsquests


"Ein echter Flottenkommandant": Es wurde ein Fehler behoben, durch den Hordecharaktere die gleiche Quest von mehr als einem NSC angeboten bekamen.

"Aufrüsten der Flotte" (Allianz)/"Die Flotte vergrößern" (Horde): Abschließen der Quest "Treffer, versenkt" ist keine Voraussetzung für diese Quest mehr.

Quests für Ausstattungsbaupläne können nicht mehr geteilt werden.


Dungeons & Schlachtzüge

Höllenfeuerzitadelle


Kormrok


Kormroks mächtige explosive Runen, die sich in der besudelten Pfütze neu gebildet haben, sollten jetzt wie vorgesehen dem gesamten Schlachtzug Schaden zufügen.


Blutschatten


Es wurde ein Fehler behoben, der dazu geführt hat, dass Spielercharaktere, die Blutschattens Magen gerade verlassen hatten, manchmal irrtümlicherweise wieder hineingeschickt wurden.

Mönche, bei denen eine Zensphäre aktiv ist, wenn sie von 'Schatten des Todes' betroffen werden, sollten nicht mehr feststecken, bevor sie in Blutschattens Magen oder aus ihm herausbefördert werden.


Schattenfürst Iskar


Das Auge von Anzu sollte Spielercharaktere jetzt wie vorgesehen vor den Effekten von Schattenfürst Iskars Fähigkeit 'Imaginäre Winde' beschützen.


Socrethar der Ewige


Schattenrufer der Sargerei sollten jetzt wie vorgesehen von Teufelsgefängnissen eingefangen werden können.

'Schallender Schlag' des seelengebundenen Konstrukts sollte nicht mehr irrtümlicherweise NSCs außerhalb der Begegnung in den Kampf verwickeln.


Teufelslord Zakuun


Die Fähigkeit 'Kollaps' des dunklen Verschlingers sollte jetzt wie vorgesehen Schaden verursachen.

Shao'ghuns Fähigkeit 'Schockwelle' verursacht jetzt weniger Schaden.


Archimonde


Archimondes Fähigkeit 'Entweihen' fügt Dienern und Begleitern jetzt keinen Schaden mehr zu.


Sammlungen

Spielzeugkiste


Die folgenden Spielzeuge können in gewerteten PvP-Kämpfen nicht mehr verwendet werden.

Brennende Klinge

Verderbter urzeitlicher Obelisk

Schillernde Rute

Hut des geisterhaften Eisernen Bukaniers

Höllenfeuerjuwel

Schotlingtarnung

Schädel des irren Häuptlings

Die perfekte Blüte

Pochende Blutkugel

Phiole mit rotem Glibber


Erfolge


"Eine Seele von einem Mann": Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Erfolg nicht korrekt angerechnet wurde.


23. Juni

Änderungen an T18-Setboni und Schmuckstücken


Auf Basis von Daten und Feedback aus Schlachtzugstests auf dem öffentlichen Testrealm (PTR) haben wir einige Abstimmungen an T18-Setboni vorgenommen. Die Tooltips der folgenden Setboni zeigen möglicherweise den veralteten Text an. Dies wird mit einem zukünftigen clientseitigen Patch behoben. Weitere Informationen zu diesen Änderungen findet ihr in diesem Diskussionsthread zum öffentlichen Testrealm für 6.2 (auf Englisch): Feedbackthread zu Setboni und Schmuckstücken.

Todesritter


Rüstungssets


Der T18-Setbonus (2 Teile) für Frosttodesritter gewährt jetzt einen Tempobonus von 3 % (vorher 5 %) nach kritischen Treffern mit 'Auslöschen' und der kritische Trefferschaden wird nach einem kritischen Treffer mit 'Froststoß' um 6 % (vorher 10 %) erhöht.


Druide


Rüstungssets


Der T18-Setbonus (2 Teile) für Wildheitsdruiden erhöht jetzt die Auslösechance von 'Omen der Klarsicht' um 90 % (vorher 133 %).

Der T18-Setbonus (4 Teile) für Gleichgewichtsdruiden erhöht jetzt den verursachten Arkan- und Naturschaden um 6 % (vorher 8 %).


Magier


Rüstungssets


Die durch den T18-Setbonus (2 Teile) für Arkanmagier beschworenen Helden verursachen jetzt 40 % weniger Schaden.

Der T18-Setbonus (4 Teile) für Frostmagier erhöht jetzt die Dauer von 'Wasserstrahl' um 10 Sek. (vorher 4 Sek.).


Mönch


Rüstungssets


Der T18-Setbonus (2 Teile) für Windläufermönche verleiht 'Tritt der aufgehenden Sonne' jetzt eine Chance von 30 % (vorher 40 %), 'Combobrecher' auszulösen.


Paladin


Rüstungssets


Der T18-Setbonus (4 Teile) für Vergeltungspaladine erhöht den verursachten Schaden jetzt um 5 % pro Stapel (vorher 6 %).


Priester


Rüstungssets


Mit dem T18-Setbonus (4 Teile) für Schattenpriester erhöht 'Vorahnung' die Mehrfachschlagchance jetzt um 20 % (vorher 16 %).


Schurke


Rüstungssets


Der T18-Setbonus (2 Teile) für Täuschungsschurken erhöht jetzt nach dem Einsatz von 'Verschwinden' 10 Sek. lang sämtlichen verursachten Schaden um 30 % (vorher 10 %).


Schamane


Rüstungssets


[Hotfix wird noch getestet] Der T18-Setbonus (4 Teile) für Verstärkungsschamanen erhöht jetzt den von Naturzaubern verursachten Schaden um zusätzliche 12 % (vorher 8 %), zählt jetzt aber bis zu maximal 5 Aufladungen von 'Waffe des Mahlstroms' (maximaler Schadensbonus 60 %).


Hexenmeister


Rüstungssets


Der T18-Setbonus (2 Teile) für Gebrechenshexenmeister gewährt jetzt eine Chance von 10 % (vorher 30 %), dass die Dauer von 'Finstere Seele: Elend' um 2 Sek. verlängert wird, wenn 'Seelendieb' Schaden verursacht.

Der T18-Setbonus (2 Teile) für Dämonologiehexenmeister führt jetzt dazu, dass 'Seelenfeuer' den durch Dämonen verursachten Schaden 15 Sek. lang um 4 % (vorher 3 %) pro Stapel erhöht.


Krieger


Rüstungssets


Die Änderung am T18-Setbonus (2 Teile) für Waffenkrieger wurde rückgängig gemacht. Die Chance, die Abklingzeit von 'Tödlicher Stoß' durch den regelmäßigen Schaden von 'Verwunden' zurückzusetzen, liegt jetzt wie ursprünglich bei 60 %. Der T18-Setbonus (2 Teile) für Waffenkrieger gewährt jetzt eine Chance von 100 %, dass die Abklingzeit von 'Tödlicher Stoß' durch den regelmäßigen Schaden von 'Verwunden' zurückgesetzt wird.


Schmuckstücke


Leeres Trinkhorn verursacht mit seinem Effekt 'Teufelsbrand' jetzt etwa 50 % weniger Schaden.

Der Explosionseffekt von Prophezeiung der Furcht wird jetzt nicht mehr von 'Meisterschaft: Eiszapfen' bei Frostmagiern oder 'Meisterschaft: Geschmolzene Erde' bei Elementarschamanen ausgelöst.

Seelenkondensator sollte jetzt nicht mehr weniger Schaden verursachen, als im Tooltip angegeben.


Garnisonen

Garnisonsgebäude


Werft


Es wurde ein Fehler behoben, durch den manchmal Marinemissionen für die Questreihe für den legendären Ring zu früh auf der Karte für Marinemissionen erschienen.


Kreaturen & NSCs

Frostfeuergrat


Rolosh Wellenjäger sollte für Allianzcharaktere, die die Quest "Alle Mann an Deck" abgeschlossen haben, nicht mehr in der Luft schweben .


Gorgrond


[Erfordert einen Serverneustart] Durotan und Yrel bei den Eisendocks haben jetzt Kollisionsgeometrie.

Solog Roark lässt Spielercharaktere in seiner unmittelbaren Umgebung jetzt absitzen, während die Quest "Alle Mann klar zum Meucheln" läuft.

Für Allianz- und Hordecharaktere wurde ein Händler für Reparaturen an den Eisendocks hinzugefügt.


Ashran


Die Eliterüstmeister für Eroberungspunkte, Alixandr Fallor (Allianz) und Legionärin Bauchquetsch (Horde) lassen jetzt Spielercharaktere in unmittelbarer Nähe absitzen.

Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Gewinnen eines Ereignisses oder das Abschließen einer Quest in Ashran mit der falschen Version der verbeulten Schließkassette der Aschehämmer belohnt wurde.


Quests

Garnisonsquests


[Hotfix wird noch getestet] Die Questreihe, um eine Werft zu erhalten und zu bauen, kann jetzt wieder abgeschlossen werden, während sich der Charakter in einer Schlachtzugsgruppe befindet.

"Ein echter Flottenkommandant": Es wurde ein Fehler behoben, durch den es Spielern fälschlicherweise möglich war, während der Quest Zerstörer und Transporter zu bauen.

[Erfordert einen Serverneustart] "Alle Mann klar zum Meucheln": Schwarzfelsgreifer haben jetzt Kollisionsgeometrie, und der Greifer wird automatisch durch Annäherung ausgelöst.

[Erfordert einen Serverneustart] "Zugüberfall": Mehrere Spielercharaktere können jetzt gleichzeitig den Zünder betätigen, um das Questziel "Zug aufsprengen" abzuschließen.

Hindernislauf: Mehrere Spielercharaktere können jetzt Buch und Schriftrolle gleichzeitig benutzen, um die Quest abzuschließen.


Tanaandschungel


Im Dschungel ist die Hölle los: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielercharaktere irrtümlicherweise den Stärkungseffekt 'König des Dschungels' erhalten konnten, bevor sie die Quest abgeschlossen hatten.


Questreihe für den legendären Ring


"Der Schattenkrieg": Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler, die eine Werft gebaut haben, manchmal nicht in der Lage waren, die Quest durch ein Gespräch mit Khadgar abzuschließen.


Ashran


"Ruf der Wildnis" / "In die Wildnis": Die Quest sollte jetzt wie vorgesehen 100 Ehrenpunkte vor Beginn der nächsten PvP-Saison von Warlords gewähren.


Dungeons & Schlachtzüge

Organisierte Gruppen


[Hotfix wird noch getestet] Die Höllenfeuerzitadelle in den Schwierigkeitsstufen Normal und Heroisch sollten jetzt als Auswahlmöglichkeit für organisierte Gruppen zur Verfügung stehen.


Sammlungen

Reittiersammlung


Es wurde ein Fehler behoben, durch den neu erlernte accountweite Reittiere nicht als Favoriten in der Reittiersammlung festgelegt werden konnten, bis sich der Charakter erneut eingeloggt hatte.


Gegenstände


[Erfordert einen Serverneustart] Die Ausrüstungssets "des wilden Gladiators" sollten jetzt wieder wie vorgesehen ihre Setboni haben.


Benutzeroberfläche


Spieler sollten jetzt nicht mehr mit Beutebenachrichtigungen gespammt werden, wenn mehrere Spielercharaktere mit der Quest für den legendären Ring gleichzeitig einen Folianten des Chaos erhalten.


Klassen

Todesritter

Behobene Fehler


Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Todesmantel' verbündete Ziele nicht geheilt hat, wenn der Todesritter kein gegnerisches Ziel als Hauptziel angewählt hatte.


Priester

Behobene Fehler


Es wurde ein Fehler behoben, durch den es Schattenpriestern unmöglich war, den visuellen Effekt von Schattengestalt abzulegen.


Hexenmeister

Behobene Fehler


'Grimoire der Opferung' sollte nicht mehr irrtümlicherweise aufgehoben werden, wenn eine Schlachtzugsbegegnung endet.

 

 

Quelle eu.battle.net//wow/de/blog/19803855



 Impressum

Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!